Kajakzweier


Kajakzweier
Ka|jak|zwei|er

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kajakzweier — Ka|jak|zwei|er, der: Zweierkajak …   Universal-Lexikon

  • Antonina Seredina — Antonina Alexandrowna Seredina (russisch Антонина Александровна Середина * 23. Dezember 1930 in Twer) ist eine ehemalige sowjetische Kanutin und Olympiasiegerin. Seredina begann erst 1954 mit dem Kanusport. Als sie zum Studium nach Moskau… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1960 — XVII. Olympische Sommerspiele Austragungsort Rom, Italien …   Deutsch Wikipedia

  • Rom 1960 — XVII. Olympische Sommerspiele Teilnehmende Nationen 83 Teilnehmende Athleten 5.352 (4.741 Männer, 611 Frauen) Wettbewerbe 150 in 17 Sportarten …   Deutsch Wikipedia

  • Seredina — Antonina Alexandrowna Seredina (russisch Антонина Александровна Середина * 23. Dezember 1930 in Twer) ist eine ehemalige sowjetische Kanutin und Olympiasiegerin. Seredina begann erst 1954 mit dem Kanusport. Als sie zum Studium nach Moskau… …   Deutsch Wikipedia

  • Herbert Wiedermann — (* 1. November 1927 in Bodensdorf, Kärnten) ist ein ehemaliger österreichischer Kanute. Er gewann im Zweierkajak zwei Olympische Medaillen. Bei der Kanuweltmeisterschaft 1950 in Kopenhagen gewannen die beiden für Wien startenden Max Raub und… …   Deutsch Wikipedia

  • Max Raub — Maximilian „Max“ Raub (* 13. April 1926) ist ein ehemaliger österreichischer Kanute. Er gewann im Zweierkajak zwei Olympische Medaillen. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen (Auszug) 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia